Wir zeigen Haltung!

Das Regierungspräsidium Kassel setzt das 2020 etablierte Format „Haltung zeigen!“ mit einer Videoreise und einer langfristig angelegten Mitmachaktion fort. Das Startsignal für die Kampagne fiel am 2. Juni 2021, dem zweiten Jahrestag des Todes von Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke. Die Fotocollage soll weiter beständig wachsen und im Internet, auf Plakaten und Bannern öffentlich beworben werden. Zeigen wir gemeinsam Haltung!

Hermann Josef Klüber zeigt Haltung!

„Ich zeige Haltung, weil Politik ohne Haltung eine leere Geste bleibt. Solidarität und aktiver Einsatz für unser Gemeinwesen sind essentiell, um Politikmüdigkeit und einem Auseinanderdriften der Gesellschaft vorzubeugen.“

Hermann-Josef Klüber

Regierungspräsident, Regierungspräsidium Kassel

Dr. Alexander Friedrich Wachter zeigt Haltung!

„Haltung zeigen bedeutet für mich mir eine eigene Meinung zu bilden, diese zu reflektieren und unabhängig davon zu vertreten, ob sie dem Zeitgeist entspricht oder nicht.“

Dr. Alexander Friedrich Wachter

Regierungsvizepräsident, Regierungspräsidium Kassel

Sisanne Linnenweber zeigt Haltung!

„Demokratie lebt vom vielfältigen Miteinander. Die Freiheit auch anders sein zu dürfen, anders denken zu können öffnet Perspektiven. Eine macht den anderen groß. Miteinander reden, voneinander lernen, aufeinander hören…  – das macht Mühe, aber es hat Zukunft. Wer seine Meinung nur mit Hass oder Gewalt durchsetzen kann, hat schon verloren.“

Susanne Linnenweber

kommissarische Abteilungsleiterin, Regierungspräsidium Kassel

Birgitt Krumminga zeigt Haltung!

„Haltung zeigen heißt für mich, seine Werte auch unter großem Druck zu verteidigen und seinen Pflichten auch unter widrigen Umständen nachzukommen.“

Birgitt Krumminga

Dezernatsleiterin, Regierungspräsidium Kassel

Volker Bouffier

„Haltung zeigen bedeutet für mich die Stimme zu erheben und für seine Meinung und Überzeugung einzustehen, auch wenn man Gegenwind spürt. Nur so kann unser demokratischer Staat funktionieren.“

Volker Bouffier

Ministerpräsident des Landes Hessen

Wolfgang Niedecken

„Haltung zeigen heißt empathiefähig bleiben und sich nicht verbiegen zu lassen.“

Wolfgang Niedecken

Melihat Coskun

Melihat Coskun

Vorsitzende des örtlichen Personalrats,
Regierungspräsidium Kassel

Gisela Deskowski

Gabriela Deskowski

Regierungspräsidium Kassel

Dr. Ingo Franz

„Demokratie bewahren!“

Dr. Ingo Franz

Dezernatsleiter,
Regierungspräsidium Kassel

Dr. Beate Hofmann

„Haltung zeigen, das heißt für mich – wie Martin Luther vor 500 Jahren beim Reichstag in Worms – meinem Gewissen folgen und öffentlich für Vielfalt und  gegen Ausgrenzung eintreten.“

Dr. Beate Hofmann

Bischöfin der Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW)

Ulrich Wickert

„Haltung bedeutet für mich, unbeirrt die Würde des Menschen zu verteidigen.“

Ulrich Wickert

Iris Berben

„Haltung zu zeigen bedeutet für mich, den Artikel 1 des Grundgesetzes zu leben.“

Iris Berben

Dr. Michael Gerber

„Ich lebe und arbeite in einem Haus, in dem sich mit Helmut James Graf Moltke und Pater Alfred Delp SJ Vertreter des Kreisauer Kreises mit dem damaligen Bischof von Fulda getroffen haben, um im Vorfeld des 20. Juli 1944 über die Möglichkeiten eines Umsturzes zu sprechen: Das Fuldaer Bischofshaus ist damit einer der Orte, an denen das Wertegefüge für Deutschland nach 1945 vorausgedacht wurde. Die Werte des Grundgesetzes zu leben und gegen Angriffe zu verteidigen ist die bleibende Aufgabe von uns allen.“

Dr. Michael Gerber

Bischof, Bistum Fulda

Susanne Selbert

„Ich stehe für eine offene, tolerante Gesellschaft, ohne Hass und Diskriminierung.“

Susanne Selbert

Landesdirektorin,
LWV Hessen

Astrid Tanneberg

„Haltung zeigen heißt für mich, sich für demokratische Werte im täglichen Miteinander einzusetzen.“

Astrid Tanneberg

Dezernatsleiterin,
Regierungspräsidium Kassel

Peter Koch

„Für mich bedeutet Haltung zeigen, zu den eigenen Wertvorstellungen auch dann zu stehen, wenn sie Gegenstand eines Angriffs sind.“

Peter Koch

Dezernatsleiter,
Regierungspräsidium Kassel

Dr. Christoph Ullrich

„Haltung zeigen heißt für mich, täglich aufs Neue für die Demokratie einzustehen und ihren Wert deutlich zu machen. Sie ist alles andere als selbstverständlich.“

Dr. Christoph Ullrich

Regierungspräsident, Regierungspräsidium Gießen

0019 Zuckowski, Rolf

„Haltung zeigen heißt für mich, von der frühen Kindheit an mit Worten und Tönen ein respektvolles, tolerantes und fürsorgliches Miteinander zu schaffen, um das Bewusstsein und den Charakter junger Menschen nachhaltig zu prägen.“

Rolf Zuckowski

Winfried Becker

„Haltung zeigen bedeutet für mich, als überzeugter Demokrat aktiv für eine Gesellschaft einzutreten, in der alle Menschen angstfrei leben und ihre Meinung öffentlich äußern können. Wir brauchen wieder mehr Wir und weniger Ich.“

Winfried Becker

Landrat, Schwalm-Eder-Kreis

Thomas Linnertz

„Wir müssen immer den Menschen sehen. Jeder Mensch verdient Achtung und Respekt, ohne Ansehung von Herkunft, Geschlecht, Behinderung oder Glauben! Das ist unser Grundgesetz!“

Thomas Linnertz

Präsident, Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz

Marc Heinz

„Für mich bedeutet Haltung zeigen für demokratische Werte einzustehen.“

Marc Heinz

Regierungspräsidium Kassel

Miriam Adler

„Haltung zeigen bedeutet für mich, sich respektvoll, unvoreingenommen und chancengerecht für ein solidarisches Miteinander einzusetzen.“

Miriam Adler

Gleichstellungsbeauftragte, Regierungspräsidium Kassel

Manuel Kunzmann

„Für mich bedeutet Haltung zeigen aktiv für demokratische Werte einzutreten sowie Hass, Hetze und Intoleranz die Rote Karte zu zeigen.“

Manuel Kunzmann

Leiter Dezernat Bergaufsicht / Regierungspräsidium Kassel

Lars Hellwig

„Haltung zeigen bedeutet für mich, für die demokratischen Werte unserer Gesellschaft im Rahmen meiner Möglichkeiten einzutreten und nicht wegzuschauen.“

Lars Hellwig

Regierungspräsidium Kassel

Patrick Burghardt

„Für mich bedeutet Haltung zeigen, dass ich Hass und Hetze nicht hinnehme, sondern aktiv dagegen aufstehe – egal ob digital oder analog.“

Patrick Burghardt

Staatssekretär für Digitale Strategie und Entwicklung

Markus Klecker

„Für mich bedeutet Haltung zeigen in meiner Tätigkeit in der Lehrkräftefortbildung für Demokratie in einer pluralen Gesellschaft zu sensibilisieren und zu professionalisieren.“

Markus Klecker

Fachleiter in der Lehrerforbildung in der Bezirksregierung Arnsberg

Timon Gremmels

„Haltung zeigen und sich für Respekt, Vielfalt und Akzeptanz einsetzen. Das ist für mich gelebte Demokratie. Diese Werte müssen wir gegen Hass und Hetze verteidigen.“

Timon Gremmels

Bundestagsabgeordneter für Kassel und die Region

Günter Hefner

„Für mich bedeutet Haltung zeigen couragiert zu seiner Überzeugung stehen und Rückgrat zeigen, auch wenn es schwierig wird.“

Günter Hefner

Ministerialdirigent a. D.

Tanja Firiss

„Haltung zeigen bedeutet für mich, für meine Überzeugungen einzustehen und die Würde jedes Menschen zu achten.“

Tanja Firiss

EKKW Verwaltungsassistentin

Esther Kalveram

„Für mich bedeutet Haltung zeigen mich  klar gegen jede Form von Diskriminierung und Ausgrenzung, menschenverachtendes Handeln und die Infragestellung demokratischer Grundlagen äußern. All das ist Teil meiner politischen Überzeugung!“

Esther Kalveram

Stadtverordnete in Kassel

Jürgen Kaufmann

„Haltung zeigen bedeutet für mich, mein politisches Handeln zu erklären und mich mit anderen Meinungen auseinanderzusetzen. Wir benötigen eine respektvolle Auseinandersetzung und dabei mehr Orientierung auf das ‚Wir‘.“

Jürgen Kaufmann

Erster Kreisbeigeordneter
Schwalm-Eder-Kreis

Frank Henze

„Für mich bedeutet Haltung zeigen, zu seiner Überzeugung zu stehen, gerade wenn es mal unangenehm wird.“

Frank Henze

Dezernatsleiter,
Regierungspräsidium Kassel

Ursula Hartung

„Haltung zeigen bedeutet für mich: Zu meinen / unseren Werten zu stehen, empathisch zu sein und nicht wegzusehen!“

Ursula Hartung

Regierungspräsidium Kassel

Tobias Henkelmann

„Haltung zeigen bedeutet für mich, Hass und Hetze zu widersprechen und für unsere demokratischen Werte einzustehen.“

Tobias Henkelmann

Regierungspräsidium Kassel

Begoña Hermann

„Haltung zeigen heißt für mich, Hass und Gewalt keine Chance auf einen Platz in unserer Gesellschaft zu gewähren. Wo auch immer ich ihnen begegne; in meiner Stadt, im Bus, im Netz.“

Begoña Hermann

Vizepräsidentin, Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

Markus Potthof

„Für mich bedeutet Haltung zeigen in der Jugendfeuerwehr jederzeit Demokratie, Respekt und Vielfalt (vor) zu leben.“

Markus Potthof

Landjugendfeuerwehrwart der Hessischen Jugendfeuerwehr

Harald Friedrichs

„Im Alltag besonders wichtig!“

Harald Friedrichs

Helge Braun

„Unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung ist eine große historische Errungenschaft. Um sie gegen Angriffe zu verteidigen, brauchen wir einen wachsamen und wehrhaften Staat, vor allem aber mutige Bürgerinnen und Bürger. Ich danke allen, die in dieser Frage beherzt HALTUNG zeigen!“

Helge Braun

Chef des Bundeskanzleramts und Bundesminister für besondere Aufgaben

Kirsten Sauer

„Carpe diem – gemeinsam gegen Hass, Hetze und Antisemitismus.“

Kirsten Sauer

Regierungspräsidium Kassel

Klaus-Dieter Stichnoth

„Demokratie, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit sind für mich Grundwerte, die auch in schwierigen Zeiten durch verantwortbares Handeln mit Haltung zu schützen und weiterzuentwickeln sind. Nichts ist Selbstverständlich!“

Klaus-Dieter Stichnoth

Regierungspräsidium Kassel

Kerstin Werner

„Für mich bedeutet Haltung zeigen meine innere Kraft finden, um widerstandsfähig zu bleiben.“

Kerstin Werner

Regierungspräsidium Kassel

Axel Wintermeyer

„Haltung zeigen heißt, persönlich und unermüdlich für Freiheit und Demokratie einzutreten, unsere Grund- und Freiheitsrechte auch höchst persönlich zu schützen und sie immer wieder – ohne Wenn und Aber – zu verteidigen.“

Axel Wintermeyer

Staatsminister und Chef der Hessischen Staatskanzlei

Thomas Pleye

„Für mich bedeutet Haltung zeigen die eigenen Werte zu verteidigen, empathisch und würdevoll miteinander umzugehen.“

Thomas Pleye

Präsident des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt

Gunter Geiger

„Für mich bedeutet Haltung zeigen die eigenen Anliegen einbringen und Verantwortung übernehmen.“

Gunter Geiger

Direktor des Bonifatiushauses, Katholische Akademie Bistum Fulda

Astrid Wellskopf

„Für mich bedeutet Haltung zeigen Authenzität und Mut jenseits wie auch immer gearteten Nationalstolz und elitären Gehabe.“

Astrid Wellskopf

Susanne Appel

„Zur Erinnerung an meinen ermordeten Regierungspräsidenten bleibt es mir eine Pflicht, zur Wahrung der freiheitlich-demokratischen Grundordnung Haltung zu zeigen.“

Susanne Appel

Regierungspräsidium Kassel

Stefan Kempf

„Haltung zeigen bedeutet für mich aktiv und werteorientiert am gesellschaftlichen Dialog teilzunehmen.“

Stefan Kempf

Regierungspräsidium Kassel

Burkhard Kohn

Burkhard Kohn

Uwe Sauer

„Haltung zeigen bedeutet für mich niemals Intoleranz, Rassismus und Gewalt hinzunehmen.“

Uwe Sauer

Sabine Heinemann

„Haltung zeigen für ein vielfältiges und tolerantes Miteinander.“

Sabine Heinemann

Stadt Kassel

Holger Heinemann

„Haltung zeigen und nicht wegsehen.“

Holger Heinemann

Universität Kassel

Kreisjugendfeuerwehr Melsungen

„Wir stehen für eine offene, tolerante Gesellschaft! Wir respektieren unsere Mitmenschen und treten jedem unvoreingenommen gegenüber.“

Kreisjugendfeuerwehr Melsungen

Manfred Becker

„Für mich bedeutet Haltung zeigen die Werte unseres Grundgesetzes zu leben, für sie einzutreten und sie zu verteidigen.“

Manfred Becker

Abteilungsleiter, Regierungspräsidium Gießen

Freiwillige Feuerwehr Guxhagen

„Wir sind 365 Tage im Jahr für jeden Mitmenschen da. Wir stehen für Toleranz und Vielfalt. Bei uns findet Rassismus keinen Platz!“

Freiwillige Feuerwehr Guxhagen

Jana Melzer

„Für mich bedeutet Haltung zeigen, dass auch junge Menschen den Mut haben für demokratische Werte einzustehen und sich im politischen und gesellschaftlichen Leben zu engagieren.“

Janna Melzer

Landesjugendleiterin des Deutschen Beamtenbunds Hessen

Thomas Bockelmann

„Haltung zeigen bedeutet für mich hinzugucken, auch wenn’s weh tut. Und zu seinen Überzeugungen zu stehen, auch wenn’s unangenehm wird. Was wir nicht wirklich verarbeiten, sind wir gezwungen, immer wieder aufs Neue zu erleben.“

Thomas Bockelmann

Intendant des Staatstheater Kassel

Georg-Christoph-Lichtenberg Schule

Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule

Gymnasium des Landkreises Kassel

Michael Brand

„Der Deutsche Bundestag ist das Herzstück unserer Demokratie. Nie wieder dürfen völkische und andere Extremisten im Reichstagsgebäude das Sagen haben. Demokratie und Mitmenschlichkeit müssen im Alltag verteidigt werden. Von jedem.“

Michael Brand

Bundestagsabgeordneter Fulda

Thomas Kleij

„Für mich bedeutet Haltung zeigen Werte bewahren und verteidigen.“

Thomas Kleij

Carola Sprenger-Lucht

„Für mich bedeutet Haltung zeigen unter anderem die Bereitschaft, meine eigene Meinung zu vertreten, auch mit dem Wissen, nicht verstanden oder akzeptiert zu werden.“

Carola Sprenger-Lucht

Regierungspräsidium Kassel

Judith Pirscher

„Haltung zeigen heißt, für den Rechtsstaat und die demokratischen Grundwerte einzustehen und andere für Freiheit und Toleranz zu begeistern.“

Judith Pirscher

Regierungspräsidentin im Regierungsbezirk Detmold

Dr. Kerstin Engelhardt-Blum und Dr. Thomas Bauer

„Mittelfranken trägt aufgrund seiner Geschichte zur Zeit des Nationalsozialismus eine besondere Verantwortung. Haltung zeigen bedeutet für uns deshalb, die Erinnerung an diese Zeit nicht verblassen zu lassen und den Opfern ein ehrvolles Andenken zu bewahren. Dazu gehört, Rassismus, Antisemitismus und Fremdenhass entschieden entgegenzutreten.“

Dr. Kerstin Engelhardt-Blum
Dr. Thomas Bauer

Regierungsvizepräsidentin und Regierungspräsident Mittelfranken

Jutta Karsten

„Niemals darf man den Rechten das Feld überlassen. Also mitmachen!“

Jutta Karsten

Pfarrei St. Elisabeth

„Am 2. Juni jährte sich der gewaltsame Tod des hochgeschätzten Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke zum zweiten Mal. Der Pfarrgemeinderat St. Elisabeth in #Kassel solidarisiert sich einstimmig mit der zivilgesellschaftlichen Aktion #haltungzeigen (…): „Wir für Demokratie, für Menschenrechte, für ein buntes Kassel mit Menschen aus allen Völkern, Nationen und Kulturen und wir gegen Rechtspopulismus…“

Pfarrgemeinderat St. Elisabeth

Mark Koppelmann

„Haltung zeigen – das ist für mich das Starkmachen für gegenseitigen Respekt und Toleranz sowie das uneingeschränkte Bekenntnis zu diesen beiden Tugenden. Und das täglich, ganz verlässlich – privat, beruflich oder auch auf ehrenamtlicher Basis.“

Mark Koppelmann

Regierungspräsidium Kassel

Michael Friedrich

„Für mich bedeutet Haltung zeigen Toleranz, Empathie, Menschenrechte unabhängig von Geschlecht, Religion und Nationalität, Tier- und Naturschutz.“

Michael Friedrich

Michael Johnke

„Haltung zeigen heißt für mich, sich für demokratische Werte einzusetzen.“

Michael Johne

1. Stadtrat der Stadt Spangenberg

Christine Becker

„Für mich bedeutet Haltung zeigen die Schwachen zu schützen.“

Christine Becker

Regierungspräsidium Kassel

Jessica Hadrossek

„Haltung zeigen bedeutet für mich, dass auch junge Menschen für demokratische Werte eintreten und die eigene Meinung offen und ohne Angst äußern können.“

Jessica Hadrossek

Regierungspräsidium Kassel

Silke Weißenborn

„Haltung zeigen bedeutet für mich, für die Sache einzustehen und diese konsequent zu vertreten, auch wenn es unbequem wird.“

Silke Weißenborn

Dezernatsleiterin Regierungspräsidium Kassel

Kai Stöß

„Haltung zeigen bedeutet für mich, sich zu den Werten unserer Demokratie zu bekennen, für sie einzustehen und sich wenn nötig schützend vor sie zu stellen – Dr. Walter Lübcke hat dies immer wieder aufs Neue getan. Er wird für mich auf ewig ein Vorbild bleiben.“

Kai Stöß

Regierungspräsidium Kassel

Lutz Klein

„Haltung zeigen bedeutet für mich, Einsatz gegen Hass, Intoleranz und Gewalt.“

Lutz Klein

Regierungspräsident a. D.

Angelika Rossbach

„Haltung zeigen bedeutet für mich, Werte verteidigen.“

Angelika Rossbach

Susanne Saradj

„Als Caritasverband für die Regionen Fulda und Geisa e.V. stehen wir täglich für rat- und hilfesuchende Menschen, unabhängig von deren Nationalität oder Regionszugehörigkeit ein.“

Susanne Saradj

Geschäftsführerin des Caritasverbandes für die Regionen Fulda und Geisa

SPD Spangenberg

„Für uns bedeutet Haltung zeigen, sich ehrenamtlich für die demokratischen Grundwerte unserer Gesellschaft einzusetzen und dabei Hass und Hetze keinen Platz zu geben.“

SPD Spangenberg

Silvana Ohst

„Für mich bedeutet Haltung zeigen, Kultureinrichtungen als Demokratieverstärker zu unterstützen.“

Silvana Ohst

T. Finis und M. Mißler

„Haltung zeigen bedeutet für uns Vielfalt, Integration sowie gegenseitige Toleranz in den ca. 900 Feuerwehren in NordOstHessen zu stärken und zu fördern. Gemeinsam sind wir stark, als Feuerwehr, aber auch als Gesellschaft!“

T. Finis und M. Mißler

Dezernatsleitung Brand- und Katastrophenschutz, Regierungspräsidium Kassel

Marco Herbert

„Haltung zeigen bedeutet für mich, sich eine eigene Meinung zu bilden und diese auch zu vertreten.“

Marco Herbert

Regierungspräsidium Kassel

Internetredaktion Stadt Kassel

„Die Bandbreite des städtischen Lebens präsentieren wir auf www.kassel.de und in den Social-Media Kanälen der Stadt Kassel. Offenheit und Toleranz prägt unser Handeln und wir gehen auf Fragen, Kommentare und Kritik ein.“

Internetredaktion

Stadt Kassel

Mark Weinmeister

„Demokratie wird uns nicht geschenkt, sondern wir müssen jeden Tag uns wieder darum bemühen, darum kämpfen und dabei Haltung zeigen. Wegducken hilft nur den Demokratiefeinden.“

Mark Weinmeister

Staatssekretär für Europaangelegenheiten des Landes Hessen

Dezernat Z3

„Haltung zeigen durch Leben von Gemeinsamkeit.“

Dezernat Z3, Personal, Personalentwicklung, Aus- und Fortbildung

Regierungspräsidium Kassel

Wilhelm Gebhard

„Haltung zeigen bedeutet für mich Verantwortung.“

Wilhelm Gebhard

Bürgermeister Stadt Wanfried

Sandra Henke und Josefa Breulmann

„Haltung zeigen bedeutet für uns „Walter Lübcke“.“

Sandra Henke
Josefa Breulmann

Regierungspräsidium Kassel

Stephan Bürger

„Haltung zeigen bedeutet für mich, meiner Haltung ein Gesicht zu geben und mich für Rechte von Minderheiten einzusetzen. Mir ist wichtig, dass wir fair miteinander umgehen und in einer demokratischen Gesellschaft zusammenleben.“

Stephan Bürger

Pressesprecher, Schwalm-Eder-Kreis

Elvira Poloschek

„Haltung zeigen bedeutet für mich aufeinander zugehen und miteinander reden.“

Elvira Poloschek

Anna Stiehl

„Ich zeige Haltung, da Demokratie, Vielfalt und Toleranz leider immer noch nicht selbstverständlich sind und ich es wichtig finde, deutlich für diese Werte einzustehen.“

Anna Stiehl

DEXT-Fachstelle Schwalm-Eder-Kreis

Thomas Werner

„Haltung zeigen bedeutet für mich, einen inneren Kompass zu entwickeln, der einem selbst und auch anderen Orientierung gibt, sich zu ‚verhalten‘. Man erarbeitet sie sich, auch indem man sie immer wieder hinterfragt.“

Thomas Werner

Leiter Projekt „Gewalt geht nicht!“, Schwalm-Eder-Kreis

Heidrun Piwernetz und Thomas Engel

„Haltung zu zeigen bedeutet für uns, für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung einzustehen und sich an den Maßstäben von Gerechtigkeit und Toleranz zu orientieren.“

Heidrun Piwernetz
Thomas Engel

Regierungspräsidentin von Oberfranken
Regierungsvizepräsident von Oberfranken

Dirk Bamberger

„Dr. Walter Lübcke, ermordet am 2. Juni 2019, war der Inbegriff für „Haltung“.  Er stand für das Wertegerüst unserer Gesellschaft und unseres Landes. Mein unabänderliches Bekenntnis zur Demokratie ist mein politischer Kompass.“

Dirk Bamberger

Landtagsabgeordneter

Hans-Josef Vogel

„Im Alltag Hass und Hetze, Diskriminierung und Ausgrenzung widersprechen: Denn die Würde jedes Menschen ist unantastbar! Verteidigen wir sie.“

Hans-Josef Vogel

Regierungspräsident, Bezirksregierung Arnsberg

Bärbel Schäfer und Klemens Ficht

„Haltung zeigen bedeutet für uns, für die gemeinsamen Werte unserer Demokratie einzustehen. Auch bei unterschiedlichen Meinungen und Ansichten müssen wir uns für ein respektvolles Miteinander stark machen.“

Bärbel Schäfer
Klemens Ficht

Regierungspräsidentin und Regierungsvizepräsident
Regierungspräsidium Freiburg

Xenia Pritschens

„Haltung zeigen bedeutet für mich, dass man sich immer wieder für Frieden und Demokratie einsetzen muss. Und das hat Herr Dr. Walter Lübcke getan. Immer noch fassungslos, warum Menschen so etwas Menschen antun. In stillem Gedenken.“

Xenia Pritschens

Stadtverordnete der Stadt Trendelburg und Mitglied im Ortsbeirat Eberschütz

Gabriele Dunker

„Für mich bedeutet Haltung zeigen, menschlich bleiben und Vorbild sein.“

Gabriele Dunker

Regierungspräsidium Kassel

Pfarrgemeinde Sankt Familia

„Für uns sind Rassismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit mit dem Evangelium nicht vereinbar. Danach zu handeln, bedeutet für uns Haltung zeigen.“

Pfarrgemeinderat Sankt Familia

Katholische Kirchengemeinde Sankt Familia, Kassel

Jugendfeuerwehr Berndorf

„Auch wir machen mit bei der Aktion #haltungzeigen des Regierungspräsidiums Kassel! Damit wollen wir zeigen, dass es bei der Jugendfeuerwehr keine Ausgrenzung, Gewalt, Hass oder Hetze gibt. Bei uns ist jeder willkommen!“

Jugendfeuerwehr Berndorf

Jürgen Truß

„Haltung zeigen heißt Einzustehen für das was wichtig ist, GERADE DANN, wenn wir gefordert werden.“

Jürgen Truß

Arzt / Kulturzelt Kassel

Sven Ruscher

„Haltung zeigen bedeutet für mich, für unsere Demokratie einzustehen, dabei unterschiedliche Meinungen und Ansichten zu respektieren, solange diese mit unserem Grundgesetz vereinbar sind.“

Sven Ruscher

Dezernatsleiter,
Regierungspräsidium Kassel

Anja Reschke

„Haltung zeigen bedeutet für mich zu seinen Werten zu stehen, nicht einzuknicken, auch wenn es ungemütlich wird.“

Anja Reschke

Lydia Horn

„Haltung zeigen… für mich bedeutet das Zivilcourage, Empathie und Toleranz gegenüber meinen Mitmenschen.“

Lydia Horn

Regierungspräsidium Kassel

Hauptjugend- und Auszubildendenvertretung (HMdlS)

„#haltungzeigen bedeutet für uns, anderen zuzuhören und ihnen eine Stimme zu geben. Dazu gehört für uns auch, Verantwortung zu übernehmen und für ein demokratisches und friedvolles Miteinander einzustehen.“

Hauptjugend- und Auszubildendenvertretung (HMdIS)

Regierungspräsidium Kassel

Ines Claus

„Haltung zeigen bedeutet für mich, dass ich für unseren Rechtsstaat eintrete und seine Grundsätze verteidige. Das gilt nicht nur im Hessischen Landtag und heute. Es gilt jeden Tag und überall.“

Ines Claus

Fraktionsvorsitzende der CDU im hessischen Landtag

Michael Aufenanger

„Respekt und Toleranz allen gegenüber, die auf dem Boden der freiheitlichen demokratischen Grundordnung stehen und klare Haltung gegen alle zeigen, die mit Haß und Gewalt unsere Demokratie von rechts- oder linksaußen bekämpfen.“

Michael Aufenanger

Kreisvorsitzender CDU Kassel-Land

Andreas Scheibelhut

„Haltung zeigen heißt für mich, für seine Überzeugung und freie Meinung einzustehen und auch bei einem starken Aufbegehren standzuhalten!“

Andreas Scheibelhut

Regierungspräsidium Gießen

Harry Pfeiffer

„Haltung zeigen heißt für mich, meinen Werten und Prinzipien treu zu bleiben und stets nach diesen zu leben und zu handeln. Hass und Hetze haben hier keinen Platz!“

Harry Pfeiffer

Regierungspräsidium Gießen

Dr. Margot Käßmann

„Haltung zeigen bedeutet für mich, Nicht zu schweigen, wenn andere Menschen aufgrund von Herkunft, Hautfarbe oder sexueller Orientierung diffamiert werden.“

Dr. Margot Käßmann

Christiane Sewerin Nadine Held

„Für uns bedeutet Haltung zeigen, aufrecht für unsere Arbeit in der Erstaufnahme einzustehen und keine Konflikte zu scheuen, sondern einen reflektierten Austausch mit unseren Mitmenschen zu schaffen.“

Christiane Sewerin
Nadine Held

Regierungspräsidium Gießen

Thomas Lüniger Christian Ochs Michael Löber

„Haltung zeigen bedeutet für uns Toleranz zu leben!“

Thomas Lüniger
Christian Ochs
Michael Löber

Geschäftsführung Maschinenring und Bodenverband Schwalm-Eder

Siegmar Dressel

Siegmar Dressel

Regierungspräsidium Kassel

Stefan Friker

Stefan Friker

Vera Zeich

„Haltung zeigen bedeutet für mich, demokratische Werte zu leben und zu vermitteln. Das Leben und in seiner Vielfalt zu achten und mutig antidemokratischen Tendenzen entgegen zu treten.“

Vera Zeich

Regierungspräsidium Kassel

Andreas Hennes

„Haltung zeigen bedeutet für mich, Mensch zu sein!“

Andreas Hennes

Bezirksregierung Münster

Joachim Veyhelmann

„Ich zeige Haltung, denn als den Werten der Demokratie und der Menschenrechte verpflichteter Politiker will ich ein klares Zeichen setzen gegen alle extremen Bestrebungen, die Gesellschaft auf einen Irrweg zu führen. Gewalt, Hass und Hetze dürfen kein Verständnis finden.“

Joachim Veyhelmann

Abgeordneter des hessischen Landtags

Regierungspräsidium Gießen Standort Bad Arolsen

„Wir zeigen 365 Tage im Jahr Haltung, leben und vertreten die Werte unseres Grundgesetzes. Wir stehen für Vielfalt und Toleranz.“

Standort Bad Arolsen

Regierungspräsidium Gießen

Dr. Kai Füldner

„Ich habe Walter Lübcke in ganz unterschiedlichen Funktionen hautnah erlebt, als Gastgeber, Dienstherrn und auch in wirklich gelebter, persönlicher Verbindlichkeit. Für mich bleibt ist er schlichtweg ein Vorbild, wie ein Volksvertreter in einer lebendigen Demokratie zu agieren hat… und ein Mensch, der uns allen hier fehlt!“

PD Dr. Kai Füldner

Direktor der Städtischen Museen Kassel

0117 Ebert, Wilfried

Regierungspräsidium Kassel

Patrick Lange

„Für mich bedeutet Haltung zeigen für seine Werte einzustehen und immer bis zuletzt an seine Träume zu glauben!“

Patrick Lange

Triathlon Weltmeister

Dr. Michael H. Koch

„Haltung zeigen bedeutet für mich, den Mut zu haben, das Richtige zu tun. Es geht nicht immer in erster Linie darum, Applaus zu ernten, sondern schwierige und notwendige Entscheidungen zu treffen.“

Dr. Michael H. Koch

Landrat, Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Katrin Walmanns

„Haltung zeigen bedeutet für mich, ehrlich und aufrichtig durchs Leben zu gehen.“

Katrin Walmanns

Leiterin des Präsidialbüros
und Pressesprecherin,

Regierungspräsidium Kassel

Chiara Christof

„Haltung zeigen bedeutet für mich, seine eigenen Werte und Ansichten zu vertreten, auch wenn sie auf Gegenwind stoßen und Hass und Diskriminierung keine Chance zu geben.“

Chiara Christof

Regierungspräsidium Kassel

Standort Neustadt, Regierungspräsidium Gießen

„Für uns bedeutet Haltung zeigen, einen respektvollen, grenzachtenden, wertschätzenden und menschenwürdigen Umgang miteinander zu pflegen.“

Standort Neustadt

Regierungspräsidium Gießen

Abteilung VII Regierungspräsidium Gießen

„Wir zeigen gemeinsam Haltung! Dr. Walter Lübcke ist angefeindet und letztendlich ermordet worden, weil er sich für das eingesetzt hat, was unsere tägliche Arbeit ist: Menschen, die auf der Flucht sind, aufnehmen und ihnen Schutz und Hilfe gewähren. Seine Haltung werden wir nie vergessen.“

Abteilung VII Flüchtlingsangelegenheiten, Erstaufnahmeeinrichtung und Integration

Regierungspräsidium Gießen

Patrick van Eester

Patrick van Eester

Regierungspräsidium Kassel

Gudrun Hüttermann

„Haltung zeigen ist für mich, vielleicht nicht immer einfach, aber einfach immer richtig.“

Gudrun Hüttermann

Vorsitzende
des örtlichen Personalrats,
Bezirksregierung Münster

Dr. Reinhard Kubat

Dr. Reinhard Kubat

Landrat
des Landkreises
Waldeck-Frankenberg

Friedrich Schäfer

„Haltung zeigen bedeutet für mich, standhaft zu bleiben.“

Friedrich Schäfer

Kreisbeigeordneter
des Landkreises
Waldeck-Frankenberg

Günther Jauch

„Walter Lübcke hat – kurzgesagt – Haltung gezeigt.“

Günther Jauch

Gisela Walsken

„Haltung zeigen bedeutet für mich, Hass und Hetze keinen Platz in unserer Gesellschaft zu gewähren und für unsere demokratischen Werte einzustehen – gerade dann, wenn es unbequem wird.“

Gisela Walsken

Kölner Regierungspräsidentin

Dorothee Feller

„Haltung zeigen bedeutet für mich, jeder Form von Hassrede und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit konsequent entgegenzutreten. Dafür darf es keine Toleranz geben!“

Dorothee Feller

Regierungspräsidentin,
Bezirksregierung Münster

Sven-Peter Eichholz

Sven-Peter Eichholz

Regierungspräsidium Kassel

Yvonne Göb

Yvonne Göb

Regierungspräsidium Kassel

Christian Landgraf

„Haltung zeigen, bedeutet für mich Engagement im Ehrenamt.“

Christian Landgraf

Regierungspräsidium Kassel

Rolf Blasinger

Rolf Blasinger

Regierungspräsidium Kassel

Erwin Weber

Erwin Weber

Regierungspräsidium Kassel

Jürgen Damm

„Jungen Menschen die Folgen von Krieg und Gewalt vor Augen zu führen ist eine Möglichkeit, sie für das Einstehen für eine Welt ohne Hass, Hetze und  Extremismus zu gewinnen.“

Jürgen Damm

Oberst a.D., Ehrenvorsitzender
des Landesverbandes
Hessen im Volksbund

Andreas Sandhäger

„Haltung zeigen bedeutet für mich, mit entschiedener Stimme engagiert demokratische Werte zu verteidigen, um Unrecht den Nährboden zu entziehen.“

Andreas Sandhäger

Direktor Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Niklas Gries

„Haltung zeigen bedeutet für mich, den Rechtsstaat gegen alle extremistische Einflüsse zu verteidigen und stets für die hart erkämpfte freiheitlich demokratische Grundordnung in Deutschland einzustehen – auch wenn es manchmal wehtut.“ 

Niklas Gries

Regierungspräsidium Kassel

Landesverband Hessen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

„Arbeit für den Frieden beginnt im Alltag. Wir fördern demokratische Werte und stellen uns täglich gegen Rassismus, Antisemitismus und andere menschenverachtende Strömungen. Wir zeigen Haltung!“

Landesverband Hessen
im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Norbert Pfeffer

„Haltung zeigen bedeutet für mich die Stimme zu erheben und für freie Meinung einzustehen, unter Beachtung von Toleranz ohne Hass, Rassismus und Diskriminierung.“

Norbert Pfeffer

Stellv. Dezernatsleiter, Regierungspräsidium Gießen, Abt. VII

Volker Milk

„Haltung zeigen bedeutet für mich, gemeinsam mit der großen Mehrheit der Menschen in diesem Land die wehrhafte Demokratie zu leben und dafür einzustehen, dass Hass, Hetze, Extremismus und Gewalt bei uns keinen Platz finden!“

Volker Milk

Regierungsvizepräsident, Bezirksregierung Arnsberg

Frank Simons

„Haltung zeigen bedeutet für mich, meinem Gewissen zu folgen, Zivilcourage zu zeigen und meine Werte zu verteidigen.“

Frank Simons

Astrid Wallmann

„Haltung zeigen bedeutet für mich, für die eigenen Überzeugungen und Positionen einzustehen – auch wenn dies Kritik oder Gegenwind hervorruft.“

Astrid Wallmann

MdL / Hessischer Landtag

Susanne Viehweger

„Haltung zeigen bedeutet für mich, aktiv einzustehen für die Werte unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung. Oder um es mit Wolfgang Niedecken zu sagen: Arsch huh, Zäng ussenander!“

Susanne Viehweger

Bezirksregierung Münster

Karsten Noske

Karsten Noske

Regierungspräsidium Kassel

Jens Langer

Jens Langer

Regierungspräsidium Kassel

Bettina Kamp

„Haltung zeigen bedeutet für uns, tolerant und offen zu sein.“

Bettina Kamp
Angelique Mai

Bezirksregierung Arnsberg

Arbeitskreis Frieden

Arbeitskreis Frieden

Ev. Landeskirche Kurhessen-Waldeck EKKW

Bülent Ceylan

„Haltung zeigen bedeutet für mich, bei Ungerechtigkeiten nicht wegzusehen!“

Bülent Ceylan

Maik Kolle

„Ich stehe für Toleranz und Vielfalt.“

Maik Kolle

Tim Kolle

„Für mich bedeutet Haltung zeigen, gegen rechte und antidemokratische Tendenzen seine Stimme zu erheben und für demokratische Werte einzustehen.“

Tim Kolle

Stadtverordneter Hofgeismar

SPD-Fraktion Stadtverordnetenversammlung Hofgeismar

„Haltung zeigen bedeutet für die SPD Hofgeismar, sich für Toleranz und Vielfalt einzusetzen und die demokratische Grundordnung zu wahren.“

SPD-Fraktion

Stadtverordnetenversammlung Hofgeismar

Hendrik Kalvelage

„Hinschauen statt wegsehen, den Mund aufmachen statt zu schweigen, sich einmischen statt abseits zu stehen – Haltung zeigen fängt im Alltag an.“

Hendrik Kalvelage

Regierungspräsidium Kassel

Oberstufengymnasium der Stadt Kassel

Jacob-Grimm-Schule Kassel

Oberstufengymnasium der Stadt Kassel

Michael Gerst

„Haltung zeigen heißt für mich, auch bei Gegenwind fest verwurzelt in unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung selbstreflektiert und lernfähig für die eigenen Überzeugungen einzutreten.“

Michael Gerst

Leiter des Landesbetriebs HessenForst

Team Presse und Information Landesbetriebsleitung HessenForst

„Für uns bedeutet Haltung zeigen, Respekt zu zeigen, Verantwortung zu übernehmen und wertschätzend miteinander umzugehen.“

Team Presse und Information

Landesbetriebsleitung HessenForst

Aiman Mazyek

„Haltung zeigen bedeutet für mich, bei Rassismus, jeglicher Art, Farbe bekennen und Widerstand leisten.“

Aiman Mazyek

Vorsitzender des Zentralrates der Muslime in Deutschland e.V.

Personaldezernat Bezirksregierung Münster

„Haltung zeigen bedeutet insbesondere für uns Vielfalt leben.“

Personaldezernat

Bezirksregierung Münster

Reiner Hoffmann

Reiner Hoffmann

Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes

Standort Büdingen Regierungspräsidium Gießen

Standort Büdingen

Regierungspräsidium Gießen

Jonas Korell

„Haltung zeigen ist für mich wichtiger denn je, um wichtige gesellschaftliche Fragen nicht polemisch sondern sachlich zu beantworten – gegen Anfeindungen aller Art, Vorurteile und Neid.“

Jonas Korell

Bürgermeister
Gemeinde Ottrau

Jörg Fried

„Haltung“ hat mit „halten“ zu tun – an meiner Überzeugung festhalten und mich nicht verbiegen lassen!“

Jörg Fried

Dezernatsleiter
Regierungspräsidium Gießen

Julia Göpel

„Haltung zeigen heißt für mich, auch mal dagegen zu halten – wenn es darauf ankommt.“

Julia Göpel

Regierungspräsidium Kassel

Uwe Engelmann und Waldemar Brantner

Uwe Engelmann
Waldemar Brantner

Regierungspräsidium Kassel

Hauke Schlüter

Hauke Schlüter

Geschäftsführer House of Digital Transformation e.V.

Jürgen Dreymann

Jürgen Dreymann

Vorstandsmitglied IT Netzwerk Zeitsprung (Fulda)

Christof Füller

Christof Füller

Vorstandsmitglied IT Netzwerk Zeitsprung (Fulda)

Klaus David

Prof. Dr. Klaus David

Vorstandsmitglied IT Netzwerk e.V. (Nordhessen)

Ausschuss für berufspraktische Fragen

„Wir Lehrkräfte zeigen Haltung, weil wir ein Vorbild für unsere Schülerinnen und Schüler sind. Haltung entwickelt man durch Bildung. Das wollen wir weitergeben – für eine lebendige und standhafte Demokratie!“

Ausschuss für berufspraktische Fragen

Hessischer Philologenverband

Michael Sasse

„Haltung zeigen bedeutet für mich, für demokratische Werte einzustehen. Wo immer es möglich und wo es nötig ist. Ehrlich, konsequent und engagiert.“

Michael Sasse

Sprecher für die hessische Initiative „Offen für Vielfalt – Geschlossen gegen Ausgrenzung.“

Angela Böhmecke-Schwafert

„Für mich bedeutet Haltung zeigen auch, sich auf allen Ebenen aktiv für ein soziales Miteinander einzusetzen.“

Angela Böhmecke-Schwafert

kommissarische Dezernatsleiterin, Regierungspräsidium Kassel

Prof. Dr. Kristina Sinemus

Prof. Dr. Kristina Sinemus

Ministerin für digitale Strategie und Entwicklung

Ralf Stettner

„Haltung zeigen bedeutet für mich, unsere Freiheit, unsere Werte und unsere Demokratie gegen alle Angriffe von innen und außen zu verteidigen – jederzeit.“

Ralf Stettner

Abteilungsleiter, Hessisches Ministerium des Innern und für Sport    

Kim Kohlhase

„Haltung zeigen bedeutet für mich, seinen eigenen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten und das durch die verschiedensten Möglichkeiten des gesellschaftlichen Engagements.“

Kim Kohlhase

Regierungspräsidium Kassel

Heike Wiegand

„Haltung zeigen heißt für mich, dass ich Extremismus – egal, ob links, rechts, religiös -, Rassismus, Unterdrückung, Hass und Hetze entgegentrete und meine Meinung sage.“

Heike Wiegand

Regierungspräsidium Kassel

Caroline Barcelona

„Haltung zeigen heißt für mich Respekt und Akzeptanz sowie auch Verantwortung übernehmen und Entscheidungen treffen. Das Zusammenleben in der Gesellschaft funktioniert nur mit- und füreinander ohne Hass, Hetze und Diskriminierung.“

Caroline Barcelona

Regierungspräsidium Kassel

Hessenlöwe

Hessenlöwe

Regierungspräsidium Kassel

Carolin Hohmeister

„Haltung zeigen bedeutet für mich, aus einer Grundüberzeugung heraus zu handeln und Verantwortung zu übernehmen.“

Carolin Hohmeister

Regierungspräsidium Kassel

Detlef Lamm

„Haltung zeigen bedeutet für mich, für die zentralen Werte unseres Zusammenlebens einzustehen. Demokratie, Menschenwürde, Toleranz und Diversität sind dabei die wichtigen Säulen unserer offenen Gesellschaft. Es geht nicht nur darum eine Haltung zu haben, sondern auch darum, sie zu zeigen – ganz besonders dann, wenn es darauf ankommt.“

Detlef Lamm

Vorstandsvorsitzender der AOK Hessen

Anja Braselmann

„Haltung zeigen bedeutet für mich, bei Ungerechtigkeiten die Stimme zu erheben. Insbesondere dann, wenn es bequemer wäre, es nicht zu tun.“

Anja Braselmann

Regierungspräsidium Kassel

Anna Schwarz

„Haltung zeigen bedeutet für mich, ein gerechtes Miteinander zu leben und für die Bewahrung dessen einzustehen.“

Anna Schwarz

Regierungspräsidium Kassel

Janet Ochs

„Haltung zeigen ist für mich – Mut zum Handeln.“

Janet Ochs

Regierungspräsidium Kassel

Oskar

Oskar

Heiko Durth

„Haltung zeigen bedeutet für mich, den Blick nicht abzuwenden, wenn es darauf ankommt, couragiert zu handeln, wenn von Nöten, und jeden Tag für ein tolerantes Miteinander einzutreten.“

Heiko Durth

Präsident,
Hessen Mobil

Lea

Lea

Werner Friedrich

„Haltung zeigen bedeutet für mich, dem eigenen Gewissen zu folgen!“

Polizeidirektor Werner Friedrich

Abteilungsführer,
Bundespolizeiabteilung Hünfeld

Jürgen Dieter

„Haltung! zeigen bedeutet für mich, jederzeit im Beruf und Alltag für soziales Miteinander, für Freiheit und Demokratie in Wort und Tat einzutreten.“

Jürgen Dieter

Geschäftsführender Direktor,
Hessischer Städtetag

Jürgen Spalckhaver

„Haltung zeigen bedeutet für mich Mißstände aufzuzeigen und inakzeptables Fehlverhalten (z.B. Diskriminierung) anzusprechen, auch wenn es für einen selbst unbequem sein kann.“

Dr. Jürgen Spalckhaver

Rechtsanwalt u. Notar a.D.
Vorsitzender der Juristischen Gesellschaft zu Kassel und von ProNordhessen e.V.

Uwe Sieber

„Hinsehen und nicht wegschauen, ansprechen und nicht schweigen, sich für Gleichberechtigung, Toleranz und demokratische Werte einsetzen, dass bedeutet für mich Haltung zeigen.“

Uwe Sieber

Präsident,
Direktion Bundesbereitschaftspolizei

Reinhard Fischer

„Haltung zeigen bedeutet für mich den Mut aufzubringen, der zum Beschützen der zarten Pflanze Demokratie notwendig ist.“

Reinhard Fischer

Regierungspräsidium Kassel

Martin Eberle

„Haltung zeigen bedeutet den Menschen eine Stimme zu geben, die keine Lobby haben und die Ereignisse in den Vordergrund zu stellen, vor denen wir gerne mal die Augen verschließen.“

Prof. Dr. Martin Eberle

Direktor,
Museumslandschaft Hessen Kassel